Freistehendes Einfamilienhaus mit Garten, Hof und Büro
Immobilie kaufen

Freistehendes Einfamilienhaus mit Garten, Hof und Büro

Freistehendes Einfamilienhaus mit Garten, Hof und Büro

Objekt-ID H22868

Immobilie kaufen

41472 Neuss

Speck

  • Wohnfläche: 125,25m²
  • Zimmer: 5
  • Kaufpreis: 389.000€
  • Objektangaben

    • Haustyp: EINFAMILIENHAUS
    • Baujahr: 1900
    • Zustand: TEIL_VOLLRENOVIERUNGSBED
    • Verfügbar ab:sofort oder nach Ver
    • Provision: 3,57 %
  • Energieausweis

    297
    • Energiekennwert: 297kWh/(m²a)
    • Energieausweis: BEDARF
    • Effizienzklasse: H
    • Ausstellungsdatum: 30.09.2022
    • Gültig bis: 19.09.2032
    • Baujahr: 2022-09-20
  • Beschreibung

    Dieses freistehende Einfamilienhaus wurde um ca. 1900 als Bauernhaus ohne Keller errichtet. Einige Jahre später, geschätzt 1930, wurde der Anbau errichtet und das Haus somit erweitert. In den 1960er und den 1990er Jahren wurden Erneuerung bzw. Modernisierungen am Haus vorgenommen. Es wurde hierbei eine Gastherme eingebaut, die Elektroverteilung im Haus erneuert, das Dach isoliert und Wände neu verputzt. Ebenso wurden die Sanitäreinrichtungen im Erdgeschoss erneuert. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung wurden 1992 eingebaut. Die Neueindeckung des Dachs ist schätzungsweise aus den 1990er Jahren. Die zum Haus gehörende Einzelgarage wurde ca. 2000 errichtet und verklinkert.

    Erdgeschoss

    Das Haus bietet im Erdgeschoss eine Diele mit Zugang zum Wohnzimmer und zur großen Wohnküche mit Esszimmer. Die Wohnküche ist mit einem Kaminanschluss versehen und der dortige Kaminofen kann vom Vormieter zusätzlich übernommen werden. Von der Wohnküche aus erreicht man über einen kleinen Flur ein Gäste-WC und ein Kinder- oder Arbeitszimmer. Zusätzlich liegt im Erdgeschoss noch ein Hauswirtschaftsraum oder Arbeitszimmer und ein separater Waschraum mit Waschmaschinenanschluß. Dem Hauseingang vorgelagert befindet sich eine Terrassenüberdachung mit seitlicher Verglasung. Zum Haus gehört ein eingezäunter großer Hofbereich mit Zufahrtstor und ausreichend Platz für Fahrzeuge oder als Hofterrasse. An der Giebelseite des Hauses und durch die Terrassenüberdachung vom Hof aus zu begehen, befindet sich eine große Gartenfläche mit Beeten und Rasenfläche. Diese Gartenfläche hat auch einen direkten Zugang zur Straßenseite vor dem großen Tor.

    1.Obergeschoss

    Im Obergeschoss des Hauses finden Sie neben einem großzügigen Schlafzimmer mit Laminatfußboden ein weiteres Kinderzimmer mit Giebelfenster und hellem Laminatboden, einen Abstellraum und ein Badezimmer mit Badewanne, WC, und Waschbecken. Dieses Bad wird über ein Dachflächenfenster belichtet. Das Bad ist sanierungsbedürftig und stammt aus den 1960er Jahren.

    Objektzustand:Das Objekt befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

  • Ausstattung

    •Gas-Zentralheizung als Wandtherme aus 1992

    •Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer

    •Kunststofffenster mit Isolierverglasung aus 1992

    •Rollläden an vielen Fenstern

    •Gäste-WC im Erdgeschoss

    •Separater Hauswirtschafstraum im EG

    •Große Wohnküche

    •Sehr große, befestigte Hoffläche als Hofterrasse

    •Neuwertige Einzelgarage

    •Erneuerte Dacheindeckung und Dämmung

    •Großes Einfahrtstor

  • Lage

    Neuss – Die Stadt am Rhein

    Die Stadt Neuss, einst von den Römern gegründet, bietet heute mit ca. 160.000 Einwohnern im Stadtgebiet und über 400.000 Bewohnern des Rhein-Kreises-Neuss für alle Facetten des Lebens sehr gute Möglichkeiten. Auch die Wirtschaftskraft von Düsseldorf und dem Kölner Raum kommt der Neusser Wirtschaft und den Menschen sehr zugute. Von 159.401 Einwohnern sind ca. 73.608 sozialversicherungspflichtig beschäftigt in ca. 5.000 Unternehmen und die Arbeitslosenquote liegt bei niedrigen 6,7 %. Mit dem Pkw erreichen Sie sowohl Düsseldorf, das Neusser Umland, Kaarst, Grevenbroich, Korschenbroich, Mönchengladbach, den Großraum Köln und auch das Ruhrgebiet in kurzer Zeit. Da im Neusser Stadtgebiet Anschlussstellen an die Autobahnen A46-Wuppertal-Aachen, A52-Düsseldorf-Roermond bzw. A57-Köln-Goch in wenigen Pkw-Minuten vorhanden sind, sind die genannten Gebiete sehr schnell erreichbar. Auch über die Bahn- bzw. S-Bahn- und Regio-Bahnanbindungen sind diese Städte sehr gut angebunden. Die S-Bahnverbindung (S11) von Neuss über Düsseldorf zum Flughafen Düsseldorf-International bietet den Anschluss an weiter entfernte Ziele auf kurzem Weg. Innerhalb von Neuss bieten Straßenbahnen und diverse Buslinien die notwendige Mobilität bis in die äußeren Stadteile und nach Düsseldorf, Kaarst, Dormagen und Grevenbroich. Somit finden Sie hier hervorragende öffentliche Verkehrsanbindungen. In Neuss bzw. den umliegenden Stadtteilen finden Sie eine große Anzahl an Kindergärten, Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen. Neben Berufsschulen und Bildungszentren existiert in Neuss die FOM, die Hochschule für Berufstätige. Alle diese Schulen sind über öffentliche Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen. In Neuss finden Sie vielfältige Freizeitmöglichkeiten, unter anderem die weit über Neuss bekannte Skihalle, die sehr bekannte Raketenstation und Museumsinsel Hombroich und der Kinder-Bauernhof in Neuss-Selikum. Über die TG-Neuss bestehen diverse Sportmöglichkeiten von der Akrobatik bis Zumba. Die Mannschaften des THC-Schwarz-Weiß Neuss und der bekannte Tennis-Club Blau-Weiß-Neuss sind nur wenige Beispiele für die Sportvielfalt in Neuss. Auch für Handball, Rudern, Kanufahren, Radsport und Laufevents ist Neuss bekannt. In Neuss finden Sie mit Freibädern und erneuerten Hallenbädern sowie einem großzügigen Wellnesspark „WellNeuss“ weitere Freizeitmöglichkeiten. Die Eissporthalle und der renommierte Golfplatz „Hummelbachaue“ runden das Angebot hier ab. Weitere Infos über Neuss finden Sie auf www.neuss.de

    Neuss-Speck-Wehl

    Das bekannte Doppeldorf Speck-Wehl ist nur durch die B477 geteilt, feiert aber die Kirmes zusammen. Die Specker Straße ist ein Teil der B477. Zum Haus besteht eine kurze öffentliche Abzweigung.Diese Zuwegung wird nur von den 4 Anliegern benutzt und hat keinen Durchgangsverkehr. Die Nachbarbebauung besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern bzw. ehemaligen Bauernhäusern. In ca. 50 m Entfernung vom Objekt befindet sich die nächste Bushaltestelle mit Verbindungen nach Neuss und Dormagen.