Verkauft! Neuwertige Doppelhaushälfte in familienfreundlicher Wohnlage/ Sehr guter Zustand
Immobilie kaufen

Verkauft! Neuwertige Doppelhaushälfte in familienfreundlicher Wohnlage/ Sehr guter Zustand

Verkauft! Neuwertige Doppelhaushälfte in familienfreundlicher Wohnlage/ Sehr guter Zustand

Objekt-ID H23966

Immobilie kaufen

41470 Neuss

Allerheiligen

  • Grundstück: 269m²
  • Wohnfläche: 153,58m²
  • Zimmer: 5
  • Kaufpreis: 749.000€
  • Objektangaben

    • Haustyp: DOPPELHAUSHAELFTE
    • Baujahr: 2010
    • Zustand: GEPFLEGT
    • Garage: vorhanden
    • Verfügbar ab:Sommer 2023
    • Provision: 3,57 %
  • Energieausweis

    98
    • Energiekennwert: 98kWh/(m²a)
    • Energieausweis: BEDARF
    • Effizienzklasse: C
    • Ausstellungsdatum: 28.05.2024
    • Gültig bis: 23.04.2033
    • Baujahr: 2023-04-24
  • Beschreibung

    Dieses sehr gepflegte Einfamilienhaus in sehr guter Wohnlage von Neuss wurde ca. 2010 massiv, unterkellert und energetisch modern errichtet. Das Haus verfügt über einen wasserundurchlässigen Betonkeller als sogenannte weiße Wanne und auch der Keller wurde wärmegedämmt errichtet und wohnlich ausgebaut. Direkt neben dem Haus befindet sich eine Pkw-Garage mit elektrischem Garagentor mit Fernbedienung und einem Zugang zum Garten. Der Garage vorgelagert finden Sie einen gepflasterten Stellplatz mit Zugang zum Haus. Im Vorgarten finden Sie neben sehr schönen und dezent gestalteten Boxen für 4 Mülltonnen eine ebenso aufwändig gestaltete Fahrradbox für 2 bis 3 Fahrräder. Diese Gestaltung des Vorgartenbereichs ist sehr gelungen und praktisch. Das Haus ist komplett ausgebaut worden, so dass sowohl das große und helle Dachstudio vollwertig als Wohnraum genutzt wird, als auch der Keller wohnlich und beheizt ausgebaut wurde. Das Dachstudio ist über eine moderne Klimaanlage auch für heißere Sommer gewappnet und verfügt über vorbereitete Anschlüsse zur Erstellung eines weiteren Badezimmers. Der Garten des Hauses ist vom Wohnbereich aus über eine große Fensterfront erreichbar. Die große Terrasse direkt am Wohnbereich ist gepflastert und wird durch eine große elektrische Markise vor Sonne geschützt. Neben einer Rasenfläche für Trampolin und Sandkasten besteht an der rückseitigen Grundstücksgrenze eine weitere große Terrasse mit einem großen Holzdeck und einem Hochbeet. Von hieraus hat man einen schönen Blick aufs eigene Haus.

    Erdgeschoss

    Beim Betreten des Hauses fällt sofort die sehr gute Belichtung des Hauses und der offene, familiengerechte Grundriss auf. Sowohl die Diele mit Garderobe als auch der Wohn-Essbereich mit offener Küche sind ineinander übergehend und gemütlich gestaltet. Die sehr große Wohnküche mit weißer Einbauküche und gemütlichem Essplatz bietet neben der Helligkeit auch viel Arbeitsfläche und hochwertige Geräte. Das sehr attraktiv gestaltete Gäste-WC mit großformatigen Fliesen in Betonoptik und weißen Sanitärgegenständen befindet sich neben dem Eingangsbereich und wird über ein Fenster belichtet und belüftet. Der Wohnbereich ist wie das gesamte Erdgeschoss mit grauen Fußbodenfliesen ausgelegt und bietet mit seinen fein-gespachtelten Wandflächen in verschiedenen Farbnuancen eine sehr moderne Optik. Das Wohnzimmer ist über eine große Fensterfront optisch mit dem Gartenbereich verbunden und bietet ein gemütliches Wohnerlebnis. Vom Wohnzimmer aus gelangt man auf die große Terrasse und in den gepflegten Garten. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 75,84 m².

    1.Obergeschoss

    Über die leicht wirkende Stahltreppe mit Holzstufen und Zwischenpodest gelangt man in das Obergeschoss. Das Obergeschoss ist komplett ohne Dachschrägen errichtet worden und bietet flexible Nutzungsmöglichkeiten sowohl als reine Kinderetage als auch als Eltern-Kind-Bereich bei kleineren Kindern. Die derzeitige Möblierung folgt der aktuellen Nutzung als Kinderetage mit sehr großem Spielzimmer zur Hausfront mit separatem Ankleidebereich, der z.Zt. als Lager für Spielzeug genutzt wird. Zur Gartenseite wurde die ursprüngliche Planung mit zwei getrennten Kinderzimmern durch ein großes Zwillingszimmer ersetzt. Hier können mit wenig Aufwand wieder zwei getrennte Kinderzimmer gestaltet werden. Das hell gestaltete Badezimmer wird über ein großes Fenster belichtet und belüftet. Die großformatigen Bodenfliesen in Holzoptik sind sehr aktuell gewählt und werden durch die weißen großformatigen Wandfliesen optisch unterstützt.

  • Ausstattung

    Neben einem Waschtisch wurde eine sehr große begehbare Dusche mit Glasabtrennung eingebaut und zusätzlich eine Badewanne installiert. Als Abschluss wurde ein Hänge-WC installiert. Alle Sanitärgegenstände sind in weiß gehalten und aus einer modernen Designlinie gewählt. Hier besteht kein Renovierungsbedarf! Das eigentliche Elternschlafzimmer zur Hausfront hin gelegen bietet eine große Fensterfläche zur Belichtung und einen separaten Ankleidebereich (dieser wird aktuell als Lager genutzt) mit viel Platz für Schränke und Kommoden. Der helle Laminatboden wurde in 2020 neu eingebaut. Genau gegenüberliegend befindet sich das Zwillingszimmer, welches in 2 Kinderzimmer gewandelt werden kann. Auch hier und im Flur wurde 2020 neuer Laminatfußboden eingebracht. Die Wohnfläche im Obergeschoss beträgt ca. 49,40 m²

    Dachgeschoss

    Das Dachgeschoss wurde von den Eigentümern als großzügiger Elternschlafbereich mit separatem Wohnbereich und einem weiteren Home-Office-Platz ausgebaut. Alternativ zu dieser sehr großzügigen Studioaufteilung lässt sich hier auch eine 2 Zimmer-Raumaufteilung mit zusätzlichem Badezimmer schnell realisieren. Für ein weiteres Badezimmer sind alle Versorgungsleitungen bereits bis in das Dachgeschoss verlegt worden. Das Dachstudio wirkt besonders hell durch zwei Dachflächenfenster und das bodentiefe Giebelfenster. Auch hier wurde in 2020 der neue Laminatfußboden verlegt. Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 28,34 m².

    Kellergeschoss

    Der Kellerbereich wurde wohnlich ausgebaut und verfügt in der Kellerdiele neben den großformatigen Fliesen des Erdgeschosses über normale weiße Zimmertüren und viel Abstellfläche. Besonders zu erwähnen ist das sehr große Hobbyzimmer mit neuem Laminatboden, gespachtelten Wandflächen und Heizung, welches als Hobby-, Büro- oder Fitnessraum genutzt wird. Weiterhin gibt es eine weiß geflieste und beheizte Waschküche mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner sowie einen Abstellraum mit Technikanschlüssen und Fernwärme-Übergabestation. Hier finden Sie auch alle Hausanschlüsse und den LAN-Verteiler. Die Gesamtwohnfläche beträgt: 153,58 m²

    Ausstattung:

    -Heizung-Fernwärme

    -Fußbodenheizung

    -Fenster/Sicherheitstufe Kunststoff/Isolierverglasung WK 2

    -Rollläden/elektrisch

    -Warmwasser über Heizung

    -Erdgeschoss und Keller: Fliesen

    -Obergeschosse: Laminat

    -Klimaanlage Dachgeschoss

    -Smart-Home: ready

    - Verkabelung: CAT-7 Datenkabel LAN

    -Breitbandanschluss: Glasfaseranschluss

    -TV-Empfang: Glasfaseranschluss, Kabelanschluss

    -Gartenmarkise elektrisch

    -Stow-Box vor dem Haus für Fahrräder

    -Stow-Box vor dem Haus für Mülltonnen

    -Dachflächenfenster mit Verdunkelung

    -Terrassen: gepflastert bzw. Holzdec

    -Umgebung: Spielstraße verkehrsberuhigt

    -Badezimmer:1 Vollbad und Gäste-WC

    -2.Badezimmer vorbereitet im Dachstudio

    -Keller: wohnlich und beheizt, wasserundurchlässiger Betonkeller, wärmegedämmt

    -Garten: Angelegt mit Gartenbeleuchtung

    -Garage:gefliest und Stromelektrisches Tor

    -Stellplatz vor der Garage, gepflastert

    -Moderne Einbauküche

  • Lage

    Die Stadt Neuss, einst von den Römern gegründet, bietet heute mit ca. 160.000 Einwohnern im Stadtgebiet und über 400.000 Bewohnern des Rhein-Kreises-Neuss für alle Facetten des Lebens sehr gute Möglichkeiten. Mit dem Pkw erreichen Sie sowohl Düsseldorf, das Neusser Umland, Kaarst, Grevenbroich, Korschenbroich, Mönchengladbach, den Großraum Köln und auch das Ruhrgebiet in kurzer Zeit. Da im Neusser Stadtgebiet Anschlussstellen an die Autobahnen A46-Wuppertal-Aachen, A52-Düsseldorf-Roermond bzw. A57-Köln-Goch in wenigen Pkw-Minuten vorhanden sind, sind die genannten Gebiete sehr schnell erreichbar. Auch über die Bahn- bzw. S-Bahn- und Regio-Bahnanbindungen sind diese Städte sehr gut angebunden. Die S-Bahnverbindung (S11) von Neuss über Düsseldorf zum Flughafen Düsseldorf-International bietet den Anschluss an weiter entfernte Ziele auf kurzem Weg. Innerhalb von Neuss bieten Straßenbahnen und diverse Buslinien die notwendige Mobilität bis in die äußeren Stadteile und nach Düsseldorf, Kaarst, Dormagen und Grevenbroich. Somit finden Sie hier hervorragende öffentliche Verkehrsanbindungen. In Neuss bzw. den umliegenden Stadtteilen finden Sie eine große Anzahl an Kindergärten, Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen. Neben Berufsschulen und Bildungszentren existiert in Neuss die FOM, die Hochschule für Berufstätige. Alle diese Schulen sind über öffentliche Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen. In Neuss finden Sie vielfältige Freizeitmöglichkeiten, unter anderem die weit über Neuss bekannte Skihalle, die sehr bekannte Raketenstation und Museumsinsel Hombroich und der Kinder-Bauernhof in Neuss-Selikum. Über die TG-Neuss bestehen diverse Sportmöglichkeiten von der Akrobatik bis Zumba. Die Mannschaften des THC Schwarz-Weiß Neuss und der bekannte Tennis-Club Blau-Weiß Neuss sind nur wenige Beispiele für die Sportvielfalt in Neuss. Auch für Handball, Rudern, Kanufahren, Radsport und Laufevents ist Neuss bekannt. In Neuss finden Sie mit Freibädern und erneuerten Hallenbädern sowie einem großzügigen Wellnesspark „WellNeuss“ weitere Freizeitmöglichkeiten. Die Eissporthalle und der renommierte Golfplatz „Hummelbachaue“ runden das Angebot hier ab.

    Weitere Infos über Neuss finden Sie auf www.neuss.de

    Neuss-Allerheiligen

    Der Stadtteil Allerheiligen liegt rund 10 km südöstlich der Neusser Innenstadt und verfügt über einen S-Bahn-Anschluss (S11) an der Strecke Düsseldorf-Neuss-Dormagen-Köln-Bergisch Gladbach. Unweit des Stadtteils befindet sich das Autobahndreieck Neuss-Süd (A57/A46). Allerheiligen grenzt an mehrere Neusser Stadtteile: Im Westen an Rosellerheide und Rosellen, im Norden an Norf, im Nordosten an Elvekum sowie im Osten an Uedesheim. Im Süden grenzt Neuss-Allerheiligen an Dormagen-Nievenheim. Der Stadtteil verfügt über ca. 7.500 Einwohner und wächst weiter. Nach Neuss zur Innenstadt beträgt die Fahrzeit ca. 10 Minuten, zur Düsseldorfer Königsallee haben Sie ca. 12 km zurückzulegen und sind in 15 bis 20 Minuten im Herzen von Düsseldorf. Durch die nahe Autobahn A46 bzw. A57 erreichen Sie auch Köln und Mönchengladbach in wenigen Pkw-Minuten. Der Flughafen Düsseldorf-International ist in ca. 35 Minuten zu erreichen. Die Wohnstraße wurde mit den umliegenden Straßen im Jahr 2009/2010 als neue Wohnsiedlung errichtet. Hier finden Sie überwiegend Familien mit Kindern, die auf den verkehrsberuhigten Spielstraßen ihre Kindheit genießen können. Nur wenige hundert Meter vom Objekt entfernt finden Sie einen großen REWE-Markt mit Bäckerei und Sparkassenautomat. Wenige Meter weiter liegt ein ALDI-Markt und auch eine Apotheke finden Sie hier. Im Ort finden Sie kleine Restaurants, 5 Kindergärten und eine Grundschule.